FAHREN

 
7d07efae-9838-42ea-b508-b6140b426904_edited.jpg
 

DER FAHRSPORT BEGEISTERT IMMER MEHR MENSCHEN, DENN DAS KUTSCHE FAHREN BIETET ALLEN ALTERSGRUPPEN EINE VIELZAHL AN MÖGLICHKEIT, SICH INTENSIV MIT DEM PFERD ZU BESCHÄFTIGEN.

FAHRSTUNDEN

Fahren vereint den Umgang mit dem Partner Pferd mit dem technischen Aspekt der Kutsche. Im Fahrsport findet man ähnlich wie beim Reiten auch Herausforderungen im Leistungssport oder beim Distanz- oder Wanderfahren oder bei Geschicklichkeitsfahrten. Doch genauso wie in allen anderen Disziplinen, braucht auch der Fahrer eine fundierte Ausbildung, bevor er die Ausfahrten mit dem Gespann geniessen kann.


Egal, ob Ein-, Zwei- oder Vierspänner – Team Birrer vermittelt Ihnen Freude am Fahren, bildet Sie und Ihr Pferd gezielt aus.

EINFAHREN

Sie haben ein Pferd, dass Sie gerne Einfahren lassen möchten? Wir bieten eine sorgfältige und fachkundige Ausbildung an bis hin zum sicheren Fahrpferd.

Individuell gehen wir auf jedes Pferd und seine Möglichkeiten ein. Es wird vom Boden aus auf die Aufgaben als Fahrpferd vorsichtig vorbereitet. Beim Einfahren bestimmt das Pferd das jeweilige Tempo.

Gerne sind wir Ihnen auch behilflich den passenden Wagen oder das Geschirr für Ihr Pferd zu finden. Sprechen Sie uns an!

 

Neben der Zucht nutzt die Familie Birrer Pferde für das Kutschenfahren. Ein-, zwei- oder vierspännig kutschieren sie an Wettbewerben in Dressur, Hindernisfahren oder in der Köngisdisziplin dem Marathon. Das Team wurde mit dem 4-Spänner im Jahr 2021 sogar Vize-Schweizer-Meister in Orbe.